Härtetest bestanden – knapp 7000 km bis Gambia

Härtetest bestanden – knapp 7000 km bis Gambia

eingetragen in: Aktuelles | 0

Nachbericht zu Drive to Help e.V.

Im Zuge des Hilfsprojekts „Drive to Help“ sind vier Autos mit jeweils einer BackBox oder einem BackPack ausgestattet worden. Am 19. März 2017 ging es vier Wochen lang knapp 7000 km von Deutschland durch sieben Länder auf zwei Kontinenten bis nach Gambia. Während der gesamten Reise waren sowohl die BackBox, als auch der BackPack trotz schwierigster Bedingungen und langen Fahrten durch unwegsames Gelände zuverlässige Reisepartner. Alle Hilfsgüter kamen einwandfrei am Zielort in Gambia an und das Projekt war ein voller Erfolg. Wir sind vor allem auf unsere BackBox stolz, die diesen Härtetest mit Bravour bestanden hat!

Hier das Reisetagebuch zum Nachlesen: https://www.drive-to-help.de/spendenfahrt-2017/reisetagebuch/