compact 2e+1

Fahrradheckträger für 2 Fahrräder inkl. Tragetasche.

490,00 

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: 2-5 Werktage
Icon

Hinweis Lieferzeit

Aufgrund hoher Nachfrage kann es zu Verzögerungen bei den Lieferzeiten kommen.

Icon

Herstellergarantie

Bei uns kaufen Sie ihren Fahrradträger direkt vom Hersteller. Wir gewähren Ihnen eine 3-jährige Herstellergarantie, die jegliche Mängel abdeckt. 2 Jahre ab dem Datum des Kaufs sind sogar Schäden aufgrund normalen Verschleißes abgedeckt. Weitere Infos finden Sie hier.

Fill 118

Produktdetails

Artikelnummer: 420021 Kategorie: Schlagwörter: ,

Technische Daten

Eigengewicht 16,4 kg
Größe (L x B x H) 63 × 130 × 64 cm
Eigengewicht Abweichung

+/- 5 Prozent

Max. Anzahl Fahrräder

3

Max. Anzahl E-Bikes

2

Zuladung (kg)

60

Abstand der Fahrradschienen (cm)

23

Geeignet für Rahmendurchmesser (cm)

2,5 – 8 / 8+

Träger am Fahrzeug abschließbar

Ja

Fahrräder am Träger abschließbar

Ja

Abklappbar, auch beladen

Ja

Beleuchtungssystem

SMD-LED

Steckeranschluss

13-polig

Zulassung

EU-Betriebserlaubnis

Erfüllt City-Crash Norm

Ja

Garantie

3 Jahre

Produkt­beschreibung

DER Fahrradträger für E-Bikes

  • Citycrash geprüft nach DIN 75303
  • Aufsetzen, aufklappen, abfahren!
  • Komplett zusammenfaltbar für komfortable Handhabung, Montage und Lagerung
  • Innovativer und patentierter* Faltmechanismus sorgt für schnelle und sichere Befestigung (*DE 10 2010 064 598 BE)
  • 3-Punkt-Schließung pro Fahrrad am Fahrradträger (gleicher Schlüssel)
  • Individuelles Nachspannen und automatische Anpassung an den Kugelkopf (keine Voreinstellung notwendig)
  • Hochfeste Stahl- und Aluminiumverbindungen im Bereich der tragenden Komponenten für den sicheren Transport von E-Bikes bis zu 30 kg
  • Modernes, langlebiges SMD-LED Bleuchtungssystem in UV-, hitze- und kältebeständige Kunststoffverkleidung integrier
  • Abklappmechanismus mit Fußpedal ermöglicht einfachen Zugang zum Kofferraum, auch wenn der Träger mit Fahrrädern beladen ist
  • Sauberes Aufsetzen und Abnehmen des Fahrradträgers auf die Anhängekupplung mit Tasche
  • Kleines Staumaß: 66 x 73 x 29 cm
  • Integrierter Standfuß für einfaches Abstellen
  • Vormontiert, kein Werkzeug erforderlich

Erweiterbar auf 3 Fahrräder. Auch erweitert zusammenfaltbar durch klappbare Radschienen.

Passt mein Fahrrad auf den Träger?­

Der Radstand

Grundsätzlich ist zunächst der Radstand (Abstand der Achsen) Ihres Fahrrads ausschlaggebend. Der Fahrradträger hat eine Gesamtbreite von 1,30 m. Wenn ihr Radstand nicht kleiner 1,10 m ist und die genannten 1,30 m nicht überschreitet, steht das Fahrrad sicher auf der Trägerplattform.

Nebenbei bemerkt: Wirklich SEHR große Fahrräder haben einen Radstand von 1,25-1,27 m. Etwas größeres ist uns auf dem „normalen Markt“ auf all unseren Messen noch nie begegnet.

Der Fahrradträger wurde speziell für E-Bikes entwickelt. Durch z.B. einen Mittelmotor, eine speziell Federung oder die Platzierung des Akkus ist der Radstand dieser Räder oft deutlich größer als bei „normalen“ Fahrrädern. In der Ausführung für 2 Fahrräder haben wir uns daher auf E-Bikes, sprich einem Radstand ab 1,10 m konzentriert. Ein Fahrrad mit Radstand kleiner 1,10 m kann selbstverständlich trotzdem mittels der 3. Erweiterung transportiert werden. Die Erweiterungsschienen sind verschiebbar und somit individuell an ein kleineres Fahrrad anpassbar.

Achsabstand

Länge der Reifenbänder (40 oder 50 cm?)

Welche Reifenbänder für Sie die richtigen sind, lässt sich leider nicht pauschal beantworten. Hier spielen 3 Faktoren in Kombination zueinander eine wichtige Rolle: der Radstand, die Radgröße und die Reifenbreite. Je nach Kombination ist es erforderlich auf die langen Reifenbänder (50 cm) umzurüsten.

Vielleicht finden Sie sich in einer der nachfolgenden Kombinationen wieder, um Ihre Entscheidung etwas zu erleichtern. Grundsätzlich machen Sie mit der Umrüstung auf lange Reifenbänder keinen Fehler!

Standard Reifenbänder (40 cm) haben funktioniert mit:

  • Mountain-E-Bike: 1,12 cm Radstand, 27,5“ Radgröße, 2,60“ Reifenbreite
  • City/Trekking-E-Bike: 1,14 m Radstand, 28“ Radgröße, 1,75“ Reifenbreite

Auf lange Reifenbänder (50 cm) wurde umgerüstet bei:

  • Mountainbike: 1,18 m Radstand, 27,5“ Radgröße, 2,35“ Reifenbreite
  • Mountainbike: 1,24 m Radstand, 27,5“ Radgröße, 2,35“ Reifenbreite
  • Mountain-E-Bike: 1,20 m Radstand, 27,5“ Radgröße, 2,60“ Reifenbreite

Bei allen 3 umgerüsteten Varianten war noch mehr als genügend Reifenband vorhanden, folglich sind auch größere Modelle kein Problem.

Länge des Ratschenbands für den Rahmen (35 oder 50 cm?)

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass es auch bei E-Bikes mit Intube (integriertem) Akku meistens Rahmenelemente gibt, die einen geringen Durchmesser aufweisen, an denen Sie mit unserem Ratschenband in Standardlänge (35 cm) das Fahrrad befestigen können. Beispielsweise im Bereich der Sattelstange.

Das Standard Rahmenband funktioniert bis zu einem Rahmendurchmesser von 80 mm. Darüber hinaus (80+ mm) müssen Sie auf das lange Ratschenband (50 cm) umrüsten.

Videos

MFT

Mit Freude transportieren

Sie möchten das Suchfenster schließen? Drücke die ESC Taste oder nutze das X rechts oben.